werquer.com - kultur, leben, politik und technologie quer gedacht
Icon

Die Kultur des Terrors lässt sich nicht in eine Ausstellung packen

Mango-Reliqiuen

Mango-Reliqiuen

„Die Kultur der Kulturrevolution“ nennt das Museum für Völkerkunde seine aktuelle Ausstellung. Hinter dem protzigen Titel könnte sich allerhand verstecken. Tatsächlich ist es aber genau das, was der Untertitel verspricht: „Personenkult und politisches Design im China von Mao Zedong“. Die Ausstellung versucht anhand von Designobjekten die Geschichte des Kults um den politischen Führer Mao zu erzählen. Das ist auf den ersten Blick – den aus der  europäischen Perspektive – auf jeden Fall faszinierend. Das mag wohl auch der Grund sein, warum es nach wie vor so etwas wie eine Ostalgie chinesischer Prägung gibt. Touristen kaufen Mao-Memorabilia in rauen Mengen und stützen so einen ganzen Industriezweig. weiter »

Metternich am Tian’anmen Platz

Metternichgasse 4

Metternichgasse 4

Seit Freitag vergangener Woche gibt es ein neues Opfer, das an der großen chinesischen Firewall verbrannt wird. Foursquare ist ein kleiner, aber vielversprechender Dienst, der sich als sozialer Reiseführer in den letzten Monaten zum Liebkind der Geekeria gemausert hat. Das Prinzip ist denkbar einfach, aber überzeugend umgesetzt: Die Mitglieder der Community machen sich Reiseführer und Lokaltipps selbst und in Kombination mit der GPS Lokalisierung von Smartphones findet man in jeder noch so fremden Stadt den gerade angesagtesten Ort für den Verzehr von asiatischen Trendspeisen oder für die Einnahme von alkoholhaltigen Erfrischungsgetränken in Gesellschaft der Lokalprominenz.

weiter »

Verbot des Tages

Verbot des Tages

Was sind dir deine Grundrechte wert?

Jetzt für epicenter.works spenden! spenden.epicenter.works

Kategorien

Archiv

About/Impressum

Verbot des Tages