Hans-Joachim Roedelius: “Moebius ist ein Punker”

Diesen Beitrag habe ich für The Gap geschrieben. Auf der Website des Magazins für Lebens-Stil und Populär-Kultur ist er auch in voller Pracht und Länge zu lesen. Die Bilder sind von Nadja Igler. Das beste ist aber nur hier zu sehen: Ich erstarrt in Ehrfurcht vor Hans-Joachim Roedelius.

Roedelius im Gespräch

Roedelius im Gespräch

Am 3. Jänner spielte Hans-Joachim Roedelius mit Stefan Schneider im Porgy & Bess. Kurz nach Abschluss der Aufnahmen zu ihrem gemeinsamen Album bearbeiteten sie dort das eingespielte Material live. Im Gespräch zeigt der Elektronik-Pionier mit seinen knapp 80 Jahren nach wie vor den wachen Forschergeist, der die Grundlage seines Kunstverständnisses bildet. Sein Langzeit-Weggefährte Dieter Moebius, den er als Punker bezeichnet, dürfte ein etwas anderes pflegen. Mag sein, dass gerade diese Differenzen den Reiz von Cluster ausmachen. Roedelius selbst hat viele Pläne und wird 2011 präsenter denn je sein.

Die ganze Story auf www.thegap.at