Der Staat bin ich. Ich zahl ja auch dafür.

Ich zahle Steuern (und das nicht zu knapp). Also darf ich mir dafür auch eine entsprechende Gegenleistung von der öffentlichen Hand erwarten. Open Data inklusive. Ich habe auch ein wenig nachgedacht und mir einige Fragen gestellt. Brauche ich Open Data? Und wenn ja, wozu? Bei all dem Nachdenken ist mir auch die Idee für die…